allerhand wunderbars, Seilerweg 1, 3628 Uttigen
Es ist nur Barzahlung möglich. Mercischön.

FRÜHSTÜCK/ ZMORGE:

Die Lädelidamen servieren auch im Jahr 2017 wieder Frühstück. ZL= Zmorge Light/ GZ= grosses Zmorge:

Sa 1.7. ZL

Frühstück jeweils von 9.00 bis 11.00

Abendverkauf mit Dessertglück Mi 21.6.2017 von 19.00-21.00 Uhr. Anmeldung für Dessertglück erwünscht. Platzzahl beschränkt.

Neu muss das Frühstück vorausbezahlt werden.... wir hatten leider einige Male alles eingekauft, angerichtet und anderen Gästen abgesagt, aber dann doch leere Plätze. Das ist einfach schade.Nun probieren wir es auf diesem Weg und danken fürs Verständnis!



.

Donnerstag, 27. Februar 2014

Theo, Alfons und Lotti

Wer hätte das gedacht: Die Lädelidamen haben dieses Jahr halbwegs unwissentlich eine grosse Schar Osterhasen bestellt. Bei jedem gelieferten Paket beschleicht uns jeweils kurz die Angst, ob darin tatsächlich SCHON WIEDER Osterhasen drin sind...
Jawoll. Es waren auch gestern wieder welche drin: Theo, Alfons und Lotti. Brav sitzen sie im Moment noch auf der Theke und warten auf ihr Preisschild und auf ein angemessenes, würdiges Plätzchen für ihr Dasein im Laden.
Schwedischer Schmuck, neue Frühlingskarten und andere Kleinigkeiten haben ihren Weg zu uns (durch die schuderhaft teure Zollabfertigung) gefunden;-)
Fröhlichste Grüsse,
Karin und Claudia

Samstag, 22. Februar 2014

Achtung, fertig....

...LOS! So ungefähr kommt es uns vor, wenn wir an die vergangene Woche denken. Die eine Lädelidame war mit der Familie in den Bergen, währenddessen die Daheimgebliebene ordentlich "beschenkt" wurde:
Sage und schreibe vier Paletten voller Herrlichkeiten sind geliefert worden. Weihnachten im Februar.
Das Problem dabei:
1. Lädelidame K. ALLEINE
2. Null Lagerraum
3. Regenwetter und das Zeugs steht draussen
4. Im Laden steht noch die Winterdeko...

Die Lädelidame C. hat sich derweil in der Lenk die Haare gerauft und war kurzfristig ein wenig genervt ( ungeniessbar, meinte da der Ehemann....) , da abwesend und zum Nix helfen verurteilt. Grrr.

Item. Kaum zu Hause, nach der ersten Ladung Schmutzwäsche in den Laden gerannt. Mitoffenemmundstehengeblieben.
Potz tuusig. Die Lädelidame hat mächtig Gas gegeben.






Das, meine Lieben , war ein kleiner Vorgeschmack- weitere Neuheiten stecken noch in den Kisten....
8 z. Bsp. gaaanz schöne Taschen aus Schweden...)
Hiermit sei der Lädelidame, welche alleine, tapfer und wacker gewirkt hat:

DER WEISSE SPTZENORDEN VERLIEHEN. Jawoll. So viel Ehre muss sein.

Willkommen im entwinterten Laden!!
Allerliebste Grüsse!

Freitag, 14. Februar 2014

Ferien in Sicht

Die Lädelidamen haben für eine Woche die Ladentür geschlossen. Hier sind Sportferien angesagt. Ferien? Hääää? Jawoll. Sport im Sinne von " wie gstört für ei Wuche die haubi Huushautig iipacke". Das alleine schon ganz schön schweisstreibend. Uff.
Bis bald - bis dahin wohl ziemlich "entwintert" und mit einigen Frühlingsneuheiten. Hurra! Der Winter hat bald ausgewintert!
Allerliebster Feriengruss, Karin und Claudia

Montag, 10. Februar 2014

Dürfen wir vorstellen?

Franz von Hahn und seine Gemahlin Hennriette sind unsere erlauchten Ladengäste. Hennriette hat schon brav ihre Eier gelegt, worauf die kleinen Osterhäsis schon mit gezücktem Pinsel gewartet haben. Eine wackere Bande, die da unseren Laden langsam aber sicher erobert:-)



Herzen in allen Varianten ....
Allerliebster Abendgruss!
Die Lädelidamen

Sonntag, 9. Februar 2014

Zugreifen und freuen!

So lautet unser momentanes Motto im Laden. Es hat nämlich viele schöne Artikel zum HALBEN PREIS. Jawoll. Laternen, Deko, Kuschelkissen , Servietten.... Zugreifen und freuen!
Die Lädelidamen freuen sich ausserordentlich auf die vielen Neuheiten, die bald eintreffen werden. Ein paar Kleinigkeiten sind schon da- jedoch noch nicht bildlich festgehalten. Also die Rosenkränze aus Beton, ( oder so was ähnliches) die sind wunderhübsch. Oder so gaaaaanz kleine, schnucklige Mini Spitzenspulen....schuderhaft härzig. Töpfe mit Rosenrand, Drahtkörbe für die ersten Ostereier, Drahtkörbe mit Haken zum Aufhängen, neue Karten, etc. Nach den Sportferien muss die Winterdeko definitiv weichen. Sollte bis dahin ein Meter Schnee liegen- das wird den Lädelidamen wurschtegal sein. Dann werden sie nämlich den Frühling einläuten. Jawoll. Mit Pauken und Trompeten.
Allerbeste Wünsche für die neue Woche!
Es grüssen die Lädelidamen K + C

Mittwoch, 5. Februar 2014

Dafür schlägt unser Herz!!

Langsam verbreiten sich nun die Neuigkeiten, die auf der Ladenwebsite schon länger offiziell sind.
Die Lädelidamen haben lange überlegt, sinniert und geträumt. Ausgetauscht und dann schlussendlich mit grosser Gewissheit gespürt: das ist es. Das ist jetzt an der Reihe.Jawoll. Ohne Zweifel.
DAFÜR SCHLÄGT UNSER HERZ!!
Veränderung ist oft notwendig, damit Neues wachsen kann. Veränderung braucht aber auch Mut, sich auf etwas einzulassen, das man noch nicht kennt. Wer nicht wagt, der nicht gewinnt....
Wir werden die Börse auf den Herbst auflösen. Es war eine gute Zeit- sehr arbeitsintensiv, aber als Starthilfe für unseren Ladentraum sehr wertvoll. Viele schöne Kontakte konnten wir durch die Börse pflegen ,und unser Kinder waren kleidertechnisch gesehen total seconhand....:-)

Alles hat seine Zeit.
Wir spüren, dass unter Frauen das Bedürfnis gross ist, gelegentlich raus aus dem Haushalt, an einem schönen Ort in guter Gesellschaft aufzutanken. Wir werden diesen Börsenraum den "Frauenzimmern" widmen und einen schönen, gemütlichen Ort schaffen, um Kaffee zu trinken, mit einer Freundin zu Frühstücken oder ganz einfach ein wenig die Seele baumeln zu lassen. Wir freuen uns auf dieses " Frauenzimmer"! Weil dadurch mehr Platz entsteht hoffen wir, hin und wieder kreative Anlässe anbieten zu können. In geselliger Runde etwas werkeln, chli brichte und dann noch ein Käfeli....eine schöne Vorstellung!
Wir werden sehen...
Wir halten euch auf dem Laufenden!
Herzallerliebste Grüsse
Karin und Claudia