allerHand wunderBars, Karin Gafner & Claudia Moser
Seilerweg 1, 3628 Uttigen

FRÜHSTÜCK/ ZMORGE:

Die Lädelidamen servieren ein kleines Zmorge: Orangensaft, Kafi bis gnue, div. Brötli, Butter, Gonfi, Müesli

Dieses Jahr sind alle Daten ausgebucht

Frühstück jeweils von 9.00 bis 11.00 Uhr

Anmelden unter 033 345 03 93


LADENÖFFNUNGSZEITEN:

MO + MI 9.00-11.30

FR 14.00-17.00

1.SA im Monat 9.00-11.30

oder nach Vereinbarung





Montag, 26. Oktober 2015

Montag im Laden

Montag im Laden. Brötchenduft von Lädelidame K, die heute froh und munter hinter der Theke steht.
Überall Kerzen und kleine, feine Neuheiten. Es sind auch wieder dänische Vorhänge eingetroffen. Henne schön auso.
Die Lädelidamen erwarten diese Woche noch ein Palettli dänische Ware. Das heisst, Karton aufreissen und Papier abwickeln bis die Finger wund sind. Aber schön ist es halt trotzdem!
Willkommen zum Montagskafi im Laden!
Allerliebste Grüsse, die Lädelidamen

Montag, 19. Oktober 2015

Guete Tag!

Heute steht Lädelidame C samt Helferlein wohlgemut im Laden. Die Lädelidamen haben am Samstag mächtig in den Kisten gewühlt und einiges an weihnachtlichem Glitzerglanzklimbimgfätterlizüüg  hervorgekramt. Eine feine Sache. Jaaa klar es ist erst Oktober. Aber schliesslich haben all die grossen Deko-Einkaufshäuser ihre Sachen auch bereits aufgestellt. Jawoll, und wir haben ausserdem nicht täglich geöffnet. Somit ist unser Weihnachten im Oktober gerechtfertigt. ODER ÖPPE NID??
Auf alle Fälle freuen wir uns heute über Gemütlichkeit, ein wenig Blingblingglitzer, Kerzenschein und Kaffeeduft. Willkommen!
Allerliebste Grüsse aus dem Morgengrauen (ähhhh oder grauen Morgen...??Isch ja glich. Nass-chaut-fiischter haut.Pfui)
die Lädelidamen

Freitag, 9. Oktober 2015

Aufgetaucht

Die Lädelidamen sind wieder aufgetaucht-in vielerlei Hinsicht. Einerseits sind hier die Ferien fast um und damit alle wieder im Land . Andererseits waren die Lädelidamen kurzzeitig auf Tauchgang. Verschwunden sodsäge in einem Chaos aus Kartons. Etwas ratlos ob all den schönen neuen Sachen und dieses Mal sogar etwas überfordert. Haben wir echt so viel bestellt? Potzheiterefahne. (Man muss an dieser Stelle wohl kaum erwähnen , dass unser beschauliches Dörfli mittlerweile ein fester Begriff in sämtlichen Transportunternehmen geworden ist.) Von morgens um acht bis abends um elf geschuftet, geräumt, ausgepackt, sortiert, angeschrieben.  Und wieder stehen wir vor dem grossen Problem, dass kaum Lagerfläche vorhanden ist. Bigele u büschele und dabei möglichst genau registrieren, wo alles verstaut ist. Bei all dieser Aufräum-und Grümpelaktion kamen auch die Tonners Kerzli mit Schmetterling zum Vorschein, die wir seit APRIL gesucht haben. So viel zum Thema "Wir-haben-alles-im-Griff-und -wissen-wo alles-gelagert-ist".

Nun ist der Laden wieder flott. Haaach ein schönes Gefühl. Es wird gemütlich mit vielen Kerzen, Kuschelkissen, leckerem Tee und schönen Büchern. Und Pantoffeln an den Füssen. Jawoll.
Seid ihr bereit für eine Bilderflut?
Sodeli:
 Heisser Tee in dieser Kanne....herrlich!










 Aus der Serie von Bettina Wunderli sind nebst Geburtstagskalendern auch tolle Jahresplaner und Etiketten eingetroffen.Wunder(li)hübsch.




Am Montag 12. Oktober öffnet unser Lieblingsladen wieder seine Pforten. Hurra! Die Lädelidamen freuen sich schampaar auf die gemütliche Herbst-und Weihnachtssaison!Willkommen!!
Allerliebste Grüsse K&C