allerHand wunderBars, Karin Gafner & Claudia Moser
Seilerweg 1, 3628 Uttigen
allerhandwunderbars@gmail.com

Hier gehts zum Onlineshop: allerhandwunderbars.ch

ÖFFNUNGSZEITEN:
MO+ MI 9.00-11.30/ FR 14.00-17.00
Offene Samstage 9.00-13.00
ACHTUNG: noch bis 22.10 wegen Weihnachtsvorbereitungen geschlossen




FRÜHSTÜCK/ ZMORGE:

Im Moment sind keine Frühstücksdaten geplant. Infos dazu jeweils hier ersichtlich.





Dienstag, 15. Mai 2018

Hyldeblomst

Dass das Herz der Lädelidamen ein wenig dänisch pöpperlet, ist längst kein Geheimnis mehr. Die Dänen- die sind super, finden wir! Schon nur wegen ihrem luftig-leicht-gemütlich-kuschligen Wohnstil. Und wer schon mal im Sommer dort oben war weiss: es geht nichts über ein Glas köstliche Hyldeblomst-Limonade. "Hildeblömst" hat rein gar nichts mit dem Hildi aus dem Nachbarhaus zu tun, nein, die Holunderblüten werden dort so genannt. Tönt irgendwie edler, süsser und schmackhafter als der klobig Holunder. Zumindest riecht "Hyldeblomst" gewaltig nach Ferien...
Diese sind aber noch nicht gerade vor der Türe- was uns Lädelidamen veranlasst hat, ein wirklich schuderhaft leckeres  Chrüsiwässerli einzukaufen:

Leider ist die Etikette uf änglisch, sone Seich, aber der Inhalt riecht garantiert nach Dänemark und Ferien. Elderflower oder Hyldeblomst- was solls, ist einfach herrlich prickelnd und erfrischend. Gibts als ganze Flasche oder im Büchsli zum Härehöckle u grad abelääre.

U süsch?
Alles bestens.Da der Sommer im Moment Pause macht, müssen Lichterketten her, subito. Diese Rosen aus Gaze sehen henne schön aus und zaubern ein gemütliches Licht in das trübe Wetter.

Nun muss Lädelidame C davonflitzen. Einkaufen. Essen und so.Und da hungrige Teenie-Jungs am Tisch sitzen, brauchts davon eine ganze Menge. Kein Wunder, dass der Herr an der Kasse hinter mir fragte, ob ich für eine Tagesschule koche. Äh, ja. Fast. Oder die ältere Türkin, die mich beim Bezahlen fröhlich fragt: "Du grosses Fest, he?" Jawoll. Grosses Fest. Wir feiern das Leben, hurra, und da brauchts nunmal 36 Joghurts.Oder auch mehr.

Herzliebste Grüsse, die Lädelidamen

Montag, 7. Mai 2018

Mai- Vorsatz

Es gibt Menschen, die machen sich pünktlich auf das neue Jahr jeweils gute Vorsätze. Nicht , dass daran etwas verkehrt wäre, nenei. Lädelidame C hat es nicht so mit den guten Vorsätzen fürs neue Jahr. Zu oft bereits am 1. Januar gescheitert. Das mit "nie-mehr- Schokolade- essen" oder die Sache  mit dem Zahnarzttermin vor 40.. ihr wisst- hat nicht geklappt. Donnerwetter, dabei ist das doch nicht so eine Sache dieser Zahnarzt, oder? Item. Wir werden sehen, vielleicht klappt es ja vor dem 50. Geburtstag in 9,5 Jahren😋 ( erinnert mich bitte daran...)
Seit letzten Samstag aber hat Lädelidame C aber einen richtig ernst zu nehmenden neuen Vorsatz. Einen 5. Mai-Vorsatz sodsäges. Wer sagt denn, dass Vorsätze nur zu Beginn des Jahres gemacht werden dürfen? Niemer, äbe gsehsch.
Eine freundliche Kundin hat uns gesagt, es sei im Fau henne schad, dass nur noch selten Blogeinträge hier stehen. Zack, voll erwischt. Ja, tatsächlich hat Lädelidame C im Moment eher die Instagram-Schiene gefahren, weil das halt ohne viel Worte hurti schnäu gemacht ist. Aber eigentlich freut es uns schampaar, dass hier immer noch fleissig gelesen wird und wir vermisst werden, wenn wir uns nicht zu Wort melden. Darum bemüht sich die Blogschreiberin, mindestens einmal die Woche hier etwas zu schreiben. Etwas Schlaues, hoffentlich!
Heute wünschen wir euch einen prächtigen Tag voller Sonnenschein und Bienengesumme. Unser Laden ist heute offen und es gibt auf blütenstaubbedeckten Kafitischen herrlichste Käfeli von Lädeldame K.
Herzliebste Maigrüsse, C& K

Ps. Und herzliche Grüsse an die Kundin vom Samstag....😉