allerHand wunderBars, Karin Gafner & Claudia Moser
Seilerweg 1, 3628 Uttigen

FRÜHSTÜCK/ ZMORGE:

Die Lädelidamen servieren ein kleines Zmorge: Orangensaft, Kafi bis gnue, div. Brötli, Butter, Gonfi, Müesli

Dieses Jahr sind alle Daten ausgebucht

Frühstück jeweils von 9.00 bis 11.00 Uhr

Anmelden unter 033 345 03 93


LADENÖFFNUNGSZEITEN:

MO + MI 9.00-11.30

FR 14.00-17.00

1.SA im Monat 9.00-11.30

oder nach Vereinbarung





Samstag, 30. März 2013

Schiff angekommen, hurra!

Jawoll, das chinesische Schiff hat unsere Taschen sicher an Land gebracht. Wunderbare Handtaschen, Shopper und Umhängetaschen mit zarten Rosenmotiven sind aus den tiefen der Kartonkiste hervorgekommen...einfach prächtig! Bilder folgen demnächst...
Allerliebste (Frühlings????)-Grüsse, Karin und Claudia

Mittwoch, 27. März 2013

Wir sind noch daaaaaa!

Momou, es gibt uns noch. Wir sind nur kurzfristig in die Kleiderberge der Börse abgetaucht und haben zwischen all den luftigen Röcklis und coolen Shorts ein bisschen Frühling gespielt. An uns liegts also nicht. Würklech nid. Wir sind voll auf Frühling und Sommer eingestellt und es hat wirklich ganz schöne Teilchen dabei. Hereinschauen lohnt sich!

Jetzt geniessen wir erst mal die freien Ostertage! Am Mittwoch, 3.4. sind wir wieder "ent-ostert" im Laden anzutreffen. In unseren Geheimverstecken warten noch etliche hübsche Sächeli auf ihren Einsatz im Laden...

Frohe Ostern!
Allerliebste Grüsse, Karin und Claudia

Dienstag, 12. März 2013

Warten

Warten auf den "richtigen", warmen Frühling.
Warten auf die Blumen im Garten.
Warten, dass sich in der Börse die Berge lichten.
Warten auf die Taschenlieferung. Geduldig und höflich nachfragen, wo die erwartete Lieferung bleibt: Das Containerschiff sei noch in China blockiert. Jä so. Tuusigs Züg. Hoffen wir, dass das Schifflein in Bälde den Weg über das grosse, weite Meer findet und die Lädelidamen in Kürze die Prachtstaschen geliefert erhalten.
Bis dahin: geduldig warten. Steht übrigens präzise so in der Bibel: Ein Geduldiger ist besser als ein Starker.
Wir halten euch auf dem Laufenden...;-)

P.S. es sind wunderschöne Shabby-Frühlingskarten eingetroffen...
Allerliebste Grüsse, Karin und Claudia

Freitag, 8. März 2013

Neue "Kollektion"

Dürfen wir vorstellen? Sozusagen frisch geschlüpft ist dieses kleine Schätzeli ! IST ER NICHT WUNDERVOLL?! Das Büebli -man merke-ganz in weiss, hat sich dermassen prächtig in unser Ladenbild eingefügt, dass wir uns ernsthaft überlegt haben , es zu behalten;-)  Da hätten die beiden grossen Schwestern wohl ziemlich protestiert. Jawoll, gut so!!
So geschehen heute Nachmittag...wir haben uns sehr über diesen Besuch gefreut und das Bébéfeeling genossen, danke!
(Die Lädelidamen haben kurzfristig akutes Herzflimmern bekommen...)
Sooli. Jetzt ist Feierabend, mit allem , was dazugehört. Die Meute ist hungrig, schmutzig und müde....
Deshalb verabschiede ich mich und wünsche ein prächtiges Wochenende.
Herzallerliebst, Karin und Claudia

Montag, 4. März 2013

Es ist soweit

der grosse Moment ist gekommen. Endgültig und ernsthaft. WEG MIT DEN WINTERKLAMOTTEN! Wir befinden uns in der Zeit der Kleiderberge... mit grosser Vorfreude auf all die luftigen Sommerkleider verabschieden wir uns von den warmen Jacken und Skihosen. Sehr vieles wurde glücklicherweise verkauft. Doch  jedesmal, wenn wir all diese hiergebliebenen Kleider betrachten, die nun leider niemand wollte, werden wir uns unserer Wohlstandsgesellschaft neu bewusst. Wir sind deshalb sehr froh, für alle diese nicht verkauften Kleider dankbare Abnehmer zu wissen.
Uff, das wird noch ein ganz grosser Brocken Arbeit, bis alles sortiert, abgerechnet und die neue Ware angeschrieben ist.

Für alle Börsenfrauen, die hier mitlesen: Aufgrund der riiiiiesen Rücksortierungsarbeit, die immer mehr Zeit und Platz in Anspruch nahm, haben wir uns entschlossen, die Geschäftsbedingungen für die Börse wie folgt zu ändern:
Auf die neue Saison, Frühling/ Sommer 2013 nehmen wir ausschliesslich nur noch Kleider an, die bei Nichtverkauf an Bedürftige in der Schweiz und in Rumänien gespendet werden. Ausnahmen wie z.Bsp. ein Trip Trap oder eine Zewidecke können mit uns vereinbart werden.
Wir hoffen auf ihr Verständnis.

Und noch ein "Guet-Nacht-Biudli"...Schampar schlechte Bildqualität, exgüse. Aber das ist Herbert. Unser Schnuckelhase. Er weigert sich im Moment noch, sein Spitzlihalsbändeli zu tragen, doch das kriegen wir auch noch hin.Bis an Ostern ganz bestimmt;-)
Allerliebste Fastfrühlings-abermorgensnochmegakalte Grüsse, Karin und Claudia