allerHand wunderBars, Karin Gafner & Claudia Moser
Seilerweg 1, 3628 Uttigen
allerhandwunderbars@gmail.com

Hier gehts zum Onlineshop: allerhandwunderbars.ch

ÖFFNUNGSZEITEN AB 21.10.23: MO/Di geschlossen MI 9.00–11.30/ FR 9.00-11.30 /14.00 –17.00 1.SA im Monat 10.00-13.00 Frühlingsferien 28.3. bis 16.4.


Freitag, 9. Februar 2024

Willkommen zurück!

Da denkt man: üüüüüdu. So eine lange Winterpause. Da haben wir ja eewig Zeit! Zäckupäng und schon ist Februar. Eben war doch noch Silvester oder öppe nid? Ja so ist es. Und wir sind mit unserem Lieblingsladen wieder gut und froh gestartet. Gestartet in unser Jubiläumsjahr! Jawoll, dazu gibt es bald mehr Infos. 

Irgendwann ist dann auch der allerletzte Glitzerstaub weggeputzt und alle Sterne verräumt. Und wir wissen schon jetzt: Im Oktober, wenn wir die Weihnachtskisten wieder aus dem Lager holen, wird uns genau DIESE Kiste unsäglich ärgern, weil alle allerletzten Weihnachts-Überbleibsel dort mehr oder weniger diskret in die Kiste (geworfen?) verstaut wurden. Aber itz isch afe mau Oschtere. Oder Winter. Oder was denn jetzt genau?

Die Sonne der letzten Tage hat gut getan und die Frühlingssehnsucht geweckt. Und Lädelidame C hätte bimenehaar die grossen Fenster geputzt und die Winterdeko weggeräumt. Erst Mal noch ein wenig warten.  

Im Laden allerdings ist Frühling angesagt. Wunderbar! So viele neue Sachen sind eingezogen- es macht richtig Freude:-)


Willkommen ihr Lieben und Wunderbaren. Wir freuen uns auf euch!

Herzliebste Grüsse, die Lädelidamen

Sonntag, 31. Dezember 2023

Ihr Lieben und Wunderbaren!

Der letzte Tag im 2023 neigt sich schon bald dem Ende zu. Und Lädelidame C sitzt nachdenklich und wie immer etwas emotional vor dem Laptop. Daneben eine Tasse Tee und der immer noch geschmückte Weihnachtsbaum. 

Sehr dankbar und gerührt schauen wir Lädelidamen auf ein reiches 2023 zurück. Viele schöne Begegnungen behalten wir auch dieses Jahr in unseren Herzen. Viele Entscheidungen haben wir getroffen, Ware geordert, ausgepackt, überlegt, dekoriert, sortiert etc. Auf persönlicher Ebene gabe es viel zu feiern, aber auch Tränen sind geflossen.

Nun dürfen wir euch allen, ihr Lieben und Wunderbaren, aus tiefstem Herzen danken, dass ihr uns so treu unterstützt, eure Geschenke bei uns einkauft, eure Freundinnen mitnehmt und uns immer wieder so unglaublich wertschätzt. Das ist für uns ein riesen Geschenk und motiviert uns auch während den schwierigen Sommermonaten weiter zu machen.

Danke für jedes liebe Wort, jedes Kompliment, ja sogar kleine Präsente bekommen wir manchmal geschenkt! Danke aus tiefstem Herzen!

Danke auch unseren Mamis und der lieben Tanja, welche uns wiederum grossartig und tatkräftig unterstützt haben. Ohne euch sind wir ehrlich gesagt "soumässig ufgschmisse". Wir sind so glücklich, euch als Teil von allerHand wunderBars dabei zu haben!😘😘😘

Und so schauen wir dankbar und glücklich zurück und gespannt und hoffnungsvoll vorwärts auf unser Jubiläumsjahr! Denn da ist EINER, der bereits das Morgen kennt und uns noch nie im Stich gelassen hat. Möge euch allen ein Jahr voller Lichtblicke und Hoffnungsfunken zuteil werden! Wir wünschen euch ein gutes Ankommen und viel Segen im neuen Jahr! Herzliebste Grüsse, die Lädelidamen





Donnerstag, 7. Dezember 2023

Willkommen... oder o nid!!

Längst hat es in unserem beschaulichen Dörfli die Runde gemacht: Ein Polizeiauto steht vor dem Lädeli! 

Potzmillione, wenn das kein Grund zurAufregung ist. Nein, es war leider nicht nur der Samichlous bei uns zu Gast. 

Ein oder gar zwei Nächte vorher hatten wir Besucher der üblen Art und zugegeben, da hätte wohl auch die Rute des Samichlous herzlich wenig genützt.... Ein ganz dreistes L...pack hat das Türschild "Willkommen" grad e chli sehr wortwörtlich genommen und  mit e chli Wärchzüüg nachegholfe. Schon gab die Türe nach- und drinnen war  Mann/Frau (?) in der warmen Stube. 


Schnell war unser mit Liebe ausgesuchte Schmuck grad samt Ständer und Display eingepackt und noch anderes mehr. GEITS EIGETLECH NO???? WÄR MACHT SO ÖPPIS???? STÄHLE ISCH VERBOTTE U EIFACH SOO DERNÄBE. Macht me nid- das weiss jedes Chind. Item. Söu ne guet tue. Hoffentlech guslet ds schlächte Gwüsse. Jawoll.

AAAAAABER: Wir lassen uns die Weihnachtslaune nicht verderben. GOTT SEI DANK war "nur" die Türe kaputt im Laden selber aber alles heil geblieben. Soweit sind die Lädelidamen also wieder ready.

Gestern hatten wir ein sooo schönes Liechtlifest mit strahlenden Kinderaugen, da der Samichlous zu Gast war. Ach, manchmal ist es so wohltuend, ein Stückli heile Welt zu haben....

Morgen Freitag sind wir von 9.00-11.30 und 14.00-17.00 für euch da! und IHR seid in der Tat herzlich willkommen😉

Herzliebste Grüsse, die Lädelidamen


Dienstag, 21. November 2023

Weihnachtswunderwelt

Mitte November. Heiterefahne. In gut vier Wochen ist Weihnachten!!! Und es hat IMMER NOCH Häuser mit Graniümmer vor dem Fenster. Ihr erinnert euch an letztes Jahr? Leider hat das persönliche Gespräch mit Herrn Bundesrat Rösti noch nicht geklappt und mein Granium-Problem ist also weder gelöst, noch ins Bundeshaus gelangt. Item. 

Gestern ist dann auch eeeendlich die letzte der insgesamt vier verlorenen Lieferungen unbeschadet bei uns angekommen. Läck du mir, hat das Nerven gebraucht dieses Jahr. Und so viel, wie die letzte Lieferung an Versand gekostet hat, lässt uns überlegen, ob wir das Zeug in Zukunft selber in Holland und Dänemark abholen... 

Nun ist alles da. Die tollen Strickaccessoires von Knitfactory, unsere Düfte, die Kerzen, Karten, Weihnachtssocken, etc...

Willkommen in unseren (heilen) Weihnachtswunderwelt!

Nicht vergessen: 6.12. Liechtliabend von 17.00-20.00 Uhr!

Bis bald... herzliebste Grüsse, die Lädelidamen

Donnerstag, 19. Oktober 2023

Bereit!

So. Der Laden ist geputzt, Karton entsorgt, Scherben weggeräumt, Lager brätschvoll, Laden primafein und wunderbar hergerichtet. Das tönt jetzt schampaar easypeasy als wäre es mal hurtischnäu erledigt. In Tat und Wahrheit waren wir nun drei Wochen dran. Mächtig dran. Und als ob das alleine nicht schon genug wäre gab es wieder mal Ärger. Zwei Lieferungen schwupp weg. Angeblich hätten wir die Ware entgegen genommen. Jäso. Dass wir öppe mau verhürschtet sind, ist durchaus möglich. Aber grad däräwääg- nein, also das hingegen wüssten wir auso ehrlech. Habt ihr schon mal probiert, jemanden bei UPS telefonisch zu erreichen? Das fühlt sich an wie David gegen Goliat. Lädelidame C hatte bimnehaar einen mittleren Nervenzusammenbruch. Läck isch das müehsam. Item. Plötzlich wurde das Päckli dann geliefert. Nummer zwei ist noch unterwegs. Dieses Mal mit Fedex. Das selbe Szenario, dieses Mal mit Mozart. Mozart in der Telefonwarteschlaufe! Und zwar nicht ein ruhiges Musigstückli, nein so ein Hyperaktiv-Ritalin-Sonäteli in einer Lautstärke, welche dir wirklich den allerallerletzten Nerv raubt. Scheinbar soll das Pack mit all den schönen Strickpullis und Foulards morgen geliefert werden. Doch no.( Isch vechschpcheche ihne, Fchau Mosseee, morchgään wir liefechrn. Warch unserr Fehlerrr)

Ansonsten: wir freuen uns schuderhaft auf die kommende Zeit! Ob 1000 Ikea-Teelichter reichen werden?? Mir gsehs de!

Wer gerne ein Mini-Einblick möchte: eh voilà. 




ROT! Tatsächlich rot! Wer hätte das gedacht! Aber den allerliebsten Müslis konnten wir einfach nicht widerstehen. Am Samstag öffen wir unsere Ladentüre von 10.00-13.00. Hereinspaziert!

Herzliebste Grüsse, die Lädelidamen

Samstag, 7. Oktober 2023

Trrrrommelwirbel!

Wäre hier ein grosses Orchester, käme der berühmte Trommelwirbel zum Einsatz: TRRRrrrrrrrrrrrrramtatataaaaam! Es freut uns nämlich uflätig, euch endlich, endlich unser gut gehütetes Geheimnis zu präsentieren: unseren eigenen ADVENTSKALENDER! In Zusammenarbeit mit der wunderbaren Zeichnungskünstlerin, Alexandra Sedlmaier, dürfen wir euch nun den eignes für uns gezeichneten Kalender präsentieren: (klick aufs Bild)


Es sind zwei verschiedene Kalender erhältlich: Waldweihnacht "24 Tage voller Staunen über die grossen und kleinen Wunder" oder die Mäuschenweihnacht " Törli uftue u Fröid ha" Die Kalender wird es fixfertig von uns mit 24 Herrlichkeiten gefüllt geben. Wer lieber selber aktiv wird und 24 Kleinigkeiten einpackt, kann den Kalender auch ungefüllt haben.

Ab Freitag, 27.10. sind die Kalender bei uns im Laden erhältlich. Preis gefüllt: Fr. 47.-  ungefüllt  Fr. 19.90. Falls du Kalender reservieren willst, kannst du das ab  nächster Woche im Onlineshop tun. Schau gelegentlich auf allerhandwunderbars.ch vorbei. Bitte beachte, dass wir die Kalender nicht versenden können. 

An dieser Stelle danken wir dir, LIEBE ALEX, ganz herzlich, dass du dich auf unser Projekt eingelassen hast und mit so viel Liebe und Herzblut für uns gezeichnet hast!

Wir Lädelidamen sind unterdessen noch schampaar fleissig am einräumen, dekorieren, büschele u bibäschele und finden auch zum 15. Mal: Läck isch das ä Büetz. Und im selben Atemzug: Läck so schön wie hüür, isch d Wiehnachtswäut no nie gsi. 

Item. Wir sind noch bis am 20.10. mitten in den Kisten und Seidenpapierbergen zu finden. Lädelidame C hat schon ziemlich Scherben-Vorsprung. Nun wäre mal Lädelidame K an der Reihe mit der Scherbenproduktion. Nur, damit es am Schluss ca. aufgeht....😆

Wir halten euch auf dem Laufenden!

Herzliebste Grüsse, die Lädelidamen

Donnerstag, 7. September 2023

September-Gruss

Da ist er- der September. Sehnsüchtig erwartet wegen seines goldenen Lichtes und den angenehmen Temperaturen. Eh ja. Nun sitzt Lädelidame C im abgedunkelten Büro und schwitzt. Nix da mit Strickjäggli und Fuläärli. Es ist Hochsommer und somit brätschwarm. Ach...

Item. Hier kommt mal wieder ein munzigkleiner Einblick in unseren wunderschönen Laden. Wir sind begeistert, wieviele tolle Sachen eingetroffen sind. (Klick auf's Bild)





So allerliebste Stofftiere haben wir bekommen... da möchte man glatt eines nach Hause nehmen. Schmuck,  Taschen, Strickjacken, Schals, Lederprodukte, feines aus der Region für die Küche... es hat für alle etwas dabei.

Sehen wir uns?

Herzliebste Grüsse, die Lädelidamen