allerHand wunderBars, Karin Gafner & Claudia Moser
Seilerweg 1, 3628 Uttigen

FRÜHSTÜCK/ ZMORGE:

Die Lädelidamen servieren ein kleines Zmorge: Orangensaft, Kafi bis gnue, div. Brötli, Butter, Gonfi, Müesli

Dieses Jahr sind alle Daten ausgebucht

Frühstück jeweils von 9.00 bis 11.00 Uhr

Anmelden unter 033 345 03 93


LADENÖFFNUNGSZEITEN:

MO + MI 9.00-11.30

FR 14.00-17.00

1.SA im Monat 9.00-11.30

oder nach Vereinbarung





Freitag, 31. Mai 2013

Pssst.

Es ist ermüdend, ständig über das schlechte Wetter zu berichten. ABER: es kommt noch schlimmer. Jawoll . Ich wage es nur gaaanz sachte zu schreiben: die Lädelidamen haben heute die ersten Weihnachtskataloge erhalten. *hüstel*
Habe mich irgendwie im falschen Film gefühlt, aber konnte es dennoch nicht lassen, kurz einen Blick hinein zu werfen.
Details erspare ich euch, nicht dass wir noch für irgendwelche Depressionen im Zusammenhang mit unseren Blogbeiträgen verantwortlich gemacht werden... ;-) Also, in diesem Sinne: PSSSST. Der Sommer kommt. Ganz sicher.
Habt ein gewaltig -bombastisch-gigantisch-schönes Wochenende.
Herzallerliebste Grüsse, Karin und Claudia

Freitag, 24. Mai 2013

November-Blues?

Kerzenschein, Kuschelkissen, Tee in der Herztasse. Klassischer Novembertag eben. Mit dem winzigen Unterschied, dass eigentlich MAI ist.... Ich überlege mir ernsthaft , die im letzten Dezember versäumten Spitzbuben zu backen :-)
Item. Dem grauen Wetter zum Trotz hat unsere Taschenfirma geliefert. Dieses Mal ging es schnell und unspektakulär. Nun hat es wieder "rosige" Umhängetaschen und für alle Pünktchenliebhaber sind wieder welche in rot und grau eingetroffen. Schampaar schnucklig.

Auch Velotaschen und Blumen für die Lenkstange sind ein paar eingetrudelt- da kommt Sommerstimmung auf- dem Novemberblues zum Trotz!
Herzallerliebster Wochenend-Gruss, Karin und Claudia

Freitag, 17. Mai 2013

Lebenszeichen

Es gibt sie noch, die beiden Lädelidamen. Es jedoch so, dass beide ein ziemlich straffes Programm haben und das letzte Quartal in diesem Schuljahr so einiges an Terminen mit sich bringt.
Was die Beiden aber nicht davon abhält, eine mordiogrosse Geschirrbestellung zu tätigen.... juhee...
Auch neue Rosentaschen sind bestellt. Aber das ist so eine Sache mit diesem Taschenmensch- ihr wisst ja schon- er lässt uns zappeln. "Eh ja. Eis für eis" wird der Mann sich wohl sagen. Taschen sind ja nicht ein überlebensnotwendiges Stück. Zumindest für ihn nicht;-)

Sooli. Das Lädeli bleibt bis und mit PFINGSTMONTAG GESCHLOSSEN. Die Damen weilen mit ihren Familien auf dem Berner Hausberg und lassen es sich so richtig gutgehen. Jawoll.( CHAISCHNIDNUMECHRAMPFE) (zu Deutsch: man kann nicht immer nur schuften/ arbeiten)

Nun wünschen wir frohe Pfingsten! Es soll ja sage und schreibe satte 30 Grad geben. 15 am Samstag, 15 am Sonntag. *hüstel*
Herzallerliebster Abendgruss, Karin und Claudia

Mittwoch, 8. Mai 2013

Rückblick

Das Frühlingsfest am letzten Samstag war wirklich ein voller Erfolg!
Ja, das Wetter hat tatsächlich mitgespielt: wir konnten trocken aufstellen und wieder trocken wegräumen, HALLELUJA!

Wir waren so sehr beschäftigt, dass wir wohl gar nicht alle Besucher bewusst wahrgenommen haben. Zeitweise war der Andrang an der Theke so gross, dass uns fast schwindlig wurde....
Hier folgen ein paar Impressionen:







Danke allen, die zum Gelingen dieses Festes beigetragen haben!!!
 
Es erfüllt uns wiederum mit grosser Freude und Dankbarkeit, dass so viele Menschen unser Lädeli zu schätzen wissen und uns regelmässig besuchen.
Danke!
Allerliebste Grüsse, Claudia und Karin
 

Freitag, 3. Mai 2013

3,2,1....GO!!

Ready. Das sind wir !Morgen steigt unser Frühlingsfest! HURRA! zig-Mal die Wetterprognosen im WWW angeschaut. Geseufzt. PC abgestellt. Keine Radio -Wettervorhersagen mehr gehört. Zeitung ungelesen ins Altpapier gesteckt. Getreu nach unserem Ladenmotto: ERWARTE EIN WUNDER starten wir morgen frisch und fröhlich in unseren Frühlingsfest-Tag. Der EINE, der das Wetter höchst persönlich macht weiss, was wir brauchen. Und überhaupt: eine tolles Fest ist doch nicht nur vom Wetter abhängig. JAWOLL. Und überhaupt und sowieso.

So gehen die Lädelidamen heute zeitig in die Federn. Morgen wird's ja hurti ein wenig streng.

Wir freuen uns über zahlreiche Besucher! WILLKOMMEN!
Guet Nacht auersits.

Allerliebste Grüsse
Karin und Claudia