allerhand wunderbars, Seilerweg 1, 3628 Uttigen
Es ist nur Barzahlung möglich. Mercischön.

FRÜHSTÜCK/ ZMORGE:

Die Lädelidamen servieren ein kleines Zmorge: Orangensaft, Kafi bis gnue, div. Brötli, Butter, Gonfi, Müesli

Samstag, 4.11. / 2.12.

Frühstück jeweils von 9.00 bis 11.00 Uhr

Anmelden unter 033 345 03 93


LADENÖFFNUNGSZEITEN:

MO + MI 9.00-11.30

FR 14.00-17.00

1.SA im Monat 9.00-11.30

oder nach Vereinbarung

16.- 20.10.17 normal geöffnet




Donnerstag, 9. April 2015

Ferienmodus

Die Lädelidamen befinden sich im Ferienmodus. Für die bald bevorstehende Hochzeit ( für die das Lädeli eigentlich d Schuld isch, jawoll!!)sind sozäges nun alle eingekleidet. Uff. Der Garten kann sich sehen lassen und sogar einige Fenster sind geputzt und die Vorhänge gewaschen. Nur der EEEEWIGE absolut nervtötende Baulärm näbedran hindert uns am ausschlafen. Jä nu, dafür hat der Tag genug Stunden für alles, was sein muss. Der Laden bekommt nadisna eine Frischekur. Alle Osterhasen sind weggehoppelt und neue Prachtsstücke sind eingezogen und wollen noch schön drapiert und mit Preisschildern versehen werden. Dieses Mal ist es eine ganz ungäbig mühsame Sache, bis alles eintrifft, was wir bestellt haben. Die Lädelidamen müssen manchmal richtig den hässigen Unterton hervorkramen, um zum X-ten Mal nachzufragen, wo zum Kuckuck das Zeugs bleibt. Tuusig Wätter.
Nächste Woche bleibt der Laden noch zu- die Lädelidamen haben allerhand wichtiges zu tun. Der Herzschmerz über die fehlende Jungmannschaft wird wohl in den Hintergrund geraten -stehen doch einige Feiern an, die organisiert und durchdacht werden müssen. Jaaa, die Lädelidamen haben also ein schuderhaft spannendes Halbjahr.
Unterdessen wird immer wieder gegrümschelt im Laden.
Habt es fein, bleibt froh und geniesst das wunderprächtige Wetter!
Herzallerliebste Grüsse, die Lädelidamen

1 Kommentar:

  1. Es ist immer wieder so härzig bei euch zu lesen mit den eingdeutschten Bärnerausdrücken:-))
    Geniesst die Ferien weiterhin, bei uns gehts noch eine Woche bis zu den Ferien...
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen